Hilfethemen: Hello Engines!
Ich verwende Joomla, TYPO3 oder ein anderes CMS. Kann ich Hello Engines! Trotzdem verwenden?
Veröffentlicht von AceBIT GmbH an 07 February 2011 17:12

Ja, denn Hello Engines! ist es, genauso wie den Suchmaschinen, egal wie Sie Ihre Websites erzeugen. Denn das, was bewertet wird, ist der von Ihnen (bzw. Ihrem CMS) bereitgestellte HTML-Code.

Wenn Sie nun keinen statischen HTML-Code verwenden, sondern statt dessen ein CMS-System wie Joomla oder TYPO3 dann liefert Ihnen Hello Engines! genau wie für jede andere Website wertvolle Hinweise, Fehler und Verbesserungsvorschläge.

Die Einschränkung zu statischem HTML-Code ist, dass das Programm die Korrekturen nicht direkt im HTML-Code durchführen kann. Vielmehr müssen Sie bei Verwendung von CMS-Systemen die entsprechenden Templates manuell in Ihrer bevorzugten Arbeitsumgebung, bzw. im CMS selbst durchführen.

Markieren Sie bei Websites, über die Sie keinen direkten Zugriff auf den HTML-Code haben in den Projekteigenschaften von Hello Engines! unter "Zugriffsdaten" das Kontrollfeld "Kein Zugriff auf Quelldateien (Programm verwendet heruntergeladene Dateien)".

(0 Bewerten)
Dieser Artikel war hilfreich.
Dieser Artikel war nicht hilfreich.

Kommentare (0)
Kommentieren Sie diesen Artikel - bitte stellen Sie hier keine (Support-)Anfragen.
 
 
Vollständiger Name:
E-Mail:
Kommentar:
Sicherheitsüberprüfung 
 
Um Ihre Eingabe zu verifizieren, schreiben Sie bitte den Text auf dem Bild in das nebenstehende Feld.